≡ Menu
Facebook Icon +18k Personen gefällt das
YouTube-Social-Icon-Red +999 YouTube Abonnenten
E-Mail Abonnenten +150k Email Abonnenten

Warum Du momentan keine Freundin finden kannst

Endlich eine Freundin finden

Du fragst Dich, warum Du keine Freundin bekommen kannst und was Du tun kannst, damit Du endlich eine Freundin finden wirst? In diesem Artikel zeige ich Dir, warum es Dir wirklich schwer fällt, eine Freundin bekommen zu können und gebe Dir einen simplen Tipp, den Du sofort umsetzen kannst, damit es Dir sogar leicht, eine Freundin zu bekommen.

Wie finde ich eine Freundin?

Sag mir, kommt Dir das irgendwie bekannt vor…

Als ich um die 16 Jahre alt war, hatten die meisten meiner Freunde Freundinnen oder trafen regelmäßig Mädels. Wohin wir auch gegangen sind, sie haben mit den Mädels geflirtet, sind ins Gespräch gekommen und haben in vielen Fällen Kontaktdaten ausgetauscht. Der eine Teil meiner Freunde lernte also ständig neue Frauen kennen und der andere war bereits in einer Beziehung.

Ich hingegen saß meist schüchtern mit am Tisch und fühlte mich wie das überflüssige dritte Rad. Aber meine Jungs waren cool. Sie haben versucht mich immer ins Gespräch zu integrieren, doch die Mädels schienen sich nur recht wenig für mich zu interessieren.

In der Schule hatte ich einige sehr gute Freundinnen. Ich konnte mich stundenlang mit ihnen unterhalten, war auch nicht schüchtern. Habe ich mich dann aber mal in eine von ihnen verknallt und den Versuch unternommen es bei ihr zu probieren, musste ich immer hören, dass „ich ein super Typ bin, sie aber leider kein derartiges Interesse an mir hat und ihr die Freundschaft mit mir sehr viel bedeutet“.

Ich war frustriert und hatte keine Ahnung, was ich tun sollte, damit ich endlich eine Freundin bekommen konnte.

Vielleicht kannst Du Dich auf die ein oder andere Weise mit dieser Geschichte identifizieren? Denn jetzt möchte ich Dir zeigen, warum es bei Dir wahrscheinlich hapert.

Warum Du bislang keine Freundin finden konntest

Womöglich fragst Du Dich, ob Du vielleicht an die falschen Orte gehst oder mit den falschen Kerlen zusammen hängst?

Und falls Du wie ich bist, schießt Dir womöglich auch der Gedanke in den Kopf, dass es keine gescheiten Frauen in Deinem Umkreis gibt und Du lieber umziehen oder auswandern solltest. (Okay, diesen Gedanken hatte ich erst gefasst, als ich wirklich frustriert war und habe ihn auch schnell wieder verworfen…)

Aber ich sage Dir, dass es weder am Ort noch an Deinem Freundeskreis liegt, dass Du keine Freundin bekommen kannst.

Wenn wir ehrlich zu uns sind, begegnen uns doch ständig attraktive Frauen. Ob sie in der U-Bahn zwei Plätze weiter sitzt und gerade Musik hört. Oder in der Innenstadt, wenn sie gerade mit ihrer Freundin an uns vorbei läuft und sich mit ihr unterhält. Oder im Supermarkt, wenn sie gerade schaut, welche der beiden Mangos größer ist.

Natürlich ist es einfacher über Freunde oder einen gemeinsames Interesse, wie einen Sprachkurs oder eine Sportart, eine Freundin zu bekommen, da das anfängliche Kennenlernen ungezwungener wird.

Das Argument mit den falschen Orten oder den falschen Freunden zieht aber dennoch nicht, denn Du kannst überall eine Freundin kennenlernen. Und sehr wahrscheinlich ist in den Freundeskreisen in denen Du Dich rumtreibst oder den Kursen, die Du belegst, auch eine attraktive Frau Single, oder nicht?

Also, warum läuft nichts zwischen Dir und ihr?

Der Grund, warum es Dir wirklich schwer fällt eine Freundin finden zu können, ist sehr wahrscheinlich einer der folgenden:

  • Du bist nicht offen genug und verschließt Dich in fremden Situationen
  • Du traust Dich nicht fremde Frauen anzusprechen
  • Du hast Angst, von einer Frau oder Freundin abgelehnt zu werden und traust Dich deshalb nicht, es bei ihr zu probieren
  • Du hast Angst es bei einer Freundin in Deinem Freundeskreis zu probieren, weil Du ihre Reaktion und die Deiner Kumpel fürchtest

Die Frage ist nur, WARUM bist Du nicht offen genug und verschließt Dich, wenn sich Dir eine Möglichkeit eröffnet, eine tolle Frau kennenzulernen?

Warum traust Du Dich nicht sie anzusprechen?

Warum hast Du Angst, sie könnte Dir einen Korb geben?

Und warum fürchtest Du Dich vor den Reaktionen Deiner Freunde oder der Frau, bei der Du es probierst?

Was dafür verantwortlich ist, ob Du eine Freundin bekommen kannst oder nicht

Als ich frustriert war, weil ich keine Freundin bekommen konnte, begann ich mir genau diese Fragen zu stellen. Und dabei ist mir eine Sache über mich aufgefallen, die mich zu genau diesen Verhaltensweisen drängte.

Ich hatte versucht Anderen zu gefallen.

Wann immer ich eine neue Frau kennenlernte, hatte ich Angst ihr zu missfallen.

Wann immer sich mir eine Chance eröffnete, wenn ich beispielsweise eine tolle Frau im Supermarkt oder ein Mädchen im Pausenhof sah, schoss mir sofort der Gedanke in den Kopf, was ich tun muss, um ihr zu gefallen.

Doch das fiese an diesem Gedanken ist die Tatsache, dass er uns komplett kontrolliert. Wir fürchten ihr zu missfallen. Jede Reaktion von ihr oder von anderen, die uns zeigt, dass wir ihnen missfallen, würde uns niederschlagen.

Und deswegen versuchen wir es entweder häufig erst gar nicht oder wenn dann mit angezogener Handbremse.

All die Fragen „wie finde ich eine Freundin und wie bekomme ich eine Freundin?“ sind ein Zeichen dafür, dass Du versuchst anderen zu gefallen und Dich deshalb nicht traust, es bei einer Frau wirklich zu versuchen.

Rückblickend hatte ich erkannt, dass all die Jungs in meinem Freundeskreis, die immer mit Frauen flirten konnten, ihre Nummer bekamen und zu jeder Zeit eine Freundin kennenlernen konnten, nie versuchten ihr oder anderen zu gefallen. Sie taten worauf sie Lust hatten und fürchteten die Konsequenzen nicht.

Einer Frau gefallen zu wollen ist Gift, wenn Du bei Frauen ankommen möchtest.

Deswegen, wenn Du auch nur eine Sache aus diesem Artikel mitnimmst, lass es folgende sein: hör damit auf, es Anderen Recht machen zu wollen und lege Deine Angst vor den Reaktionen anderer ab. Denn dann wirst Du genau das tun, was Du tun möchtest und es wird Dir sehr leicht fallen, Frauen kennenlernen und eine Freundin bekommen zu können.

Doch das wirft die Frage auf, was Du tun musst, um nicht mehr die Reaktionen anderer zu fürchten und nicht mehr zu versuchen ihnen zu gefallen, sondern stattdessen das zu tun, was Du wirklich tun willst.

Wie Du aufhörst, Anderen gefallen zu wollen

Als ich damit begann an mir zu arbeiten, damit ich nicht mehr versuchte es anderen recht zu machen, blieb ich in den entscheidenden Situationen immer daran hängen, dass ich einfach nicht wusste, was ich in solchen Situationen machen musste, weil mir die Erfahrung fehlte.

Ich wusste nicht, wie ich eine Frau ansprechen sollte und was ich dabei genau sagen und tun musste, damit sie mich auch interessant findet.

Ich wusste nicht, wie ich bei einer Freundin im Freundeskreis vorgehen müsste, um mit ihr zu flirten und ihr Interesse an mir zu wecken.

Und ich wusste nicht, wie ich vorgehe, um die Nummer einer Frau zu bekommen, sie zu küssen und ich mich dann weiter verhalte, um sie auf ein Date zu treffen.

Ich persönlich bin davon überzeugt, dass das fehlende Wissen darüber, wie man bei Frauen ankommt, dafür verantwortlich ist, dass man im Umgang mit ihnen zurückhaltend und verschlossen agiert und man deshalb versucht, ihnen zu gefallen.

Denn erst als ich all das lernte, fiel es mir immer einfacher, es anderen nicht mehr Recht zu machen und das zu tun, was ich tun wollte. Und von da an, wurde ich viel souveräner mit Frauen, sodass ich wie meine Jungs an jedem Ort mit Frauen flirten konnte und schon nach kurzer Zeit mit einer tollen Frau zusammen kam.

Aus dem Grund habe ich einen kostenlosen Email Kurs erstellt, der Dir genau dieses fehlende Wissen geben wird, damit Du lernst in allen Situationen souverän mit Frauen umzugehen, um ebenfalls in Kürze tolle Frauen kennenlernen und eine Freundin bekommen zu können.

Um ihn zu erhalten, klicke einfach den gelben Button hier unten und ich schicke ihn Dir sofort kostenlos an Deine Email Adresse.

Comments on this entry are closed.